Jahrgängerteffen

Es freut uns, dass sich beim diesjährigen Jahrgängertreffen 51 Kollegen und Kolleginnen angemeldet haben. Neben vielen bekannten Gesichtern, meldeten sich auch ca. 10 Zuzüger an- toll !

Treffpunkt war um 16.00h beim Dorfplatz Villmergen. Nach der Begrüssung durch unseren Präsi Christian, brachte uns der Bus zum Bahnhof Wohlen, wo wir den Zug zum Erdmannlistein nahmen.

Nach ein paar wenigen Metern, erreichten wir zu Fuss den Erdmannlistein, der uns schon zu Schulzeiten als Ausflugsziel, respektive Zeltplatz diente. Dank Padi und einigen Helfern, konnten wir uns einen erfrischenden Apéro genehmigen.

Die Zeit drängte um 18.00h bereits wieder zum Aufbruch und bei einem Fussmarsch von ca. 30 min. kamen wir ( früher oder später) beim Sonnhaldenhof an, wo uns Sohn Lukas Kuhn beim Erdbeerfeld bereits erwartete.  Nach einigen Erklärungen zum Anbau von Erd-und Himbeeren führte er uns zum Hof.

Frau Kuhn begrüsste uns, und erklärte den Ablauf des Nachtessens.

Wir verbrachten einen gemütlichen Abend bei feinem Znacht inkl. spendierter Torte von Jacqueline Meyer – vielen Dank !

An der GV wurde der Vorschlag von Christian betreffend der nächsten Zusammenkünfte einstimmig angenommen. Wir treffen uns im Jahre 2013 und 2015 zu einem Grillplausch, sowie 2017, mit 45 Jahren, zu einer GV mit Reisli.

Ab 23.00h brachte uns ein Bus in regelmässigen Abständen zurück nach Villmergen, wo die einen bei einem Schlumi den Anlass ausklingen liessen.

Unsere Organisation wurde allseits sehr geschätzt und wir freuen uns bereits auf ein Wiedersehen in 2 Jahren!